Die Wanderdamen vom Wolfgangsee

Schuh und Hut steht dir gut im Salzkammergut.

Wie im gesamten Salzkammergut, gibt es auch in der Region Wolfgangsee viele sch√∂ne Wege und Pl√§tze zu entdecken. Doch nicht jeder Gl√ľcksplatz ist so einfach zu finden. Die Sch√∂nheit liegt hier nicht nur im Detail, sondern oft auch abseits beliebter Wege.

Einige Gastgeberinnen der Region haben sich zu den „Wolfgangseer Wanderdamen“ zusammengeschlossen.

Seither organisieren sie bei den „Wolfgangseer Wanderwochen“ individuelle Wanderungen. Unter dem Motto „Wandern – Staunen – genie√üen“ f√ľhren die¬†Wanderdamen ihr G√§ste durch die beeindruckende Landschaft. W√§hrend einer gem√ľtlichen Wanderung durch die idyllische Natur, tauchen die Besucher in die zauberhafte Welt des Salzkammergutes ein. Mit interessanten Geschichten im Gep√§ck, begleiten die Wanderdamen zu den sch√∂nsten Pl√§tzen, wie sie nur Einheimische kennen. M√§rchenhafte Ausblicke, herzliche Menschen und kulinarische K√∂stlichkeiten werden auf Schritt und Tritt geboten.

Dieses aktive Verw√∂hnprogramm f√ľr K√∂rper und Geist, bleibt mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis.

Die Wanderungen sind f√ľr jedes Tempo geeignet, und ohne Vorkenntnisse zu schaffen. Was du noch zur guten Laune mitzubringen solltest, erf√§hrst du auf der Homepage der Wanderdamen. Ein herzliches Dankesch√∂n an die Wanderdamen vom Wolfgangsee, die sich bei Schritt und Tritt um das Wohl der G√§ste bem√ľhen.


Nähere Informationen zu den Wanderdamen vom Wolfgangsee, oder auf Facebook folgen.

Text: Landherz / Herbert König | Fotos: Herbert König / wolfgangseer-wanderwochen.at